Kostenlos Mitglied werden Login

Ausfallschritte zur Seite

Effektives Beintraining mit seitlichen Ausfallschritten


Training für die Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur sowie der Schultern.
Trainingsgeräte:


Tagebucheintrag

  Mehr Aktivität speichern



    Mit der Stoppuhr kannst du deine Trainingsdauer erfassen.
    Tipp: Du kannst die Leertaste benutzen, um die Uhr zu starten oder anzuhalten.

    Vorlauf:

    1. Grundposition

    • Stell dich in einen schulterbreiten Stand. Halte den Medizinball mit beiden Händen vor deiner Brust. Die Ellenbogen zeigen leicht nach außen.
    • Je weiter du die Arme streckst, desto anstrengender wird die Übung auch für die Arme und Schultermuskulatur.
    Ausfallschritte zur Seite

    2. Übungsausführung

    • Beginne mit einem großen Schritt nach rechts. Dabei bringst du das Gesäß so weit Richtung Boden, dass der Oberschenkel des rechten Beines fast parallel zum Boden ist.
    • Achte darauf, dass das linke Bein gerade gestreckt bleibt und lass den linken Fuß fest auf dem Boden stehen. Die Zehenspitzen zeigen nach vorne.
    • Halte diese Position kurz.
    • Geh nur so tief in die Knie, wie der gegenüberliegende Fuß fest auf dem Boden stehen bleiben kann, damit es nicht zu einer Überdehnung kommt. Das Knie des gebeugten Beines sollte nicht über die Zehenspitzen hinausragen.
    Ausfallschritte zur Seite

    3. Zurück in die Grundposition

    • Drücke dich nun mit der Kraft des Oberschenkels zurück in Ausgangsposition.
    Ausfallschritte zur Seite

    4. Seitenwechsel

    • Aus der Ausgangsposition heraus wiederholst du die Übung nun zur anderen Seite mit dem anderen Bein.
    Ausfallschritte zur Seite

    Du bist noch nicht Mitglied bei fin.de?
    Dann registriere dich hier schnell und einfach:

    Mitglied werden

    Wir wollen unseren Mitgliedern das bestmögliche Training zuhause ermöglichen. Deshalb steckt in dieser Trainingsplattform unsere jahrelange Arbeit, viel Liebe und Engagement. Ein Projekt wie dieses kostet nicht nur Zeit, sondern leider auch eine Menge Geld.

    Mit einem kleinen monatlichen Beitrag wirst du zum fin.de-Helden. So unterstützt du uns, damit wir dieses Angebot auch weiterhin machen können.

    Dafür bekommst du neben unserem herzlichsten Dank alle Workouts und Trainingspläne freigeschaltet. Ist das ein Deal?

    Viele Grüße,
    Dein fin.de-Team