Kostenlos Mitglied werden Login

Unterarm-Curls im Obergriff mit Langhantel

Kräftige mit einer Langhantel die obere und äußere Seite der Unterarme


Die Unterarm-Curls im Obergriff kräftigen besonders die äußeren Teile der Unterarmmuskulatur. Hand- und Fingerstrecker werden optimal trainiert und das Handgelenk gestärkt.
Trainingsgeräte:

  • Diese Übung ist nicht für Frauen in der Schwangerschaft geeignet. *

Tagebucheintrag

  Mehr Aktivität speichern



    Mit der Stoppuhr kannst du deine Trainingsdauer erfassen.
    Tipp: Du kannst die Leertaste benutzen, um die Uhr zu starten oder anzuhalten.

    Vorlauf:

    1. Grundposition

    • Du sitzt auf einem stabilen Stuhl oder einer Trainingsbank.
    • Die Füße stehen etwa hüftbreit auseinander fest auf dem Boden.
    • Deine Unterarme liegen auf der Bank auf. Alternativ kannst du sie auch gut auf den Oberschenkeln ablegen. Wichtig ist, dass die Handgelenke frei beweglich bleiben und nicht mit aufliegen.
    • In den Händen hältst du eine Langhantel. Du umgreifst die Stange von oben, so dass deine Handinnenflächen nach unten zeigen.
    • In der Ausgangsposition sind die Handgelenke nach unten Richtung Boden gebeugt.
    Unterarm-Curls im Obergriff mit Langhantel

    2. Übungsausführung

    • Du atmest aus und hebst dabei die Handgelenke nach oben an.
    • Achte darauf, dass die Bewegung ausschließlich aus dem Handgelenk kommt. Die Unterarme bewegen sich nicht mit, sondern verbleiben an ihrer Position.
    • Kehre nach kurzem Halten in die Grundposition zurück, indem du das Gewicht langsam absenkst.
    • Die Bewegungsamplitude dieser Übung ist relativ gering. Wundere dich also nicht, wenn du das Gewicht nur einige Zentimeter nach unten und oben bewegen kannst.
    Unterarm-Curls im Obergriff mit Langhantel

    Du bist noch nicht Mitglied bei fin.de?
    Dann registriere dich hier schnell und einfach:

    Mitglied werden

    Wir wollen unseren Mitgliedern das bestmögliche Training zuhause ermöglichen. Deshalb steckt in dieser Trainingsplattform unsere jahrelange Arbeit, viel Liebe und Engagement. Ein Projekt wie dieses kostet nicht nur Zeit, sondern leider auch eine Menge Geld.

    Mit einem kleinen monatlichen Beitrag wirst du zum fin.de-Helden. So unterstützt du uns, damit wir dieses Angebot auch weiterhin machen können.

    Dafür bekommst du neben unserem herzlichsten Dank alle Workouts und Trainingspläne freigeschaltet. Ist das ein Deal?

    Viele Grüße,
    Dein fin.de-Team